Schülerinnen des Gymnasiums als "Models" beim Fotoshooting

 

Immer wieder werden zu verschiedenen Anlässen (Broschüren, Flyer, Zeitungsanzeigen, Jahresbericht etc.) Fotos von Schülerinnen benötigt. So durften auch in diesem Jahr wieder einige freiwillige "Models" vor der Kamera posieren und Aufnahmen für die verschiedenen schulinternen Verwendungen machen. Der Spaßfaktor unter den Mädchen war riesig, war es doch eine willkommene Abwechslung zum Unterricht. An verschiedenen Orten und in variantenreichen Posen standen sie gerne Pate und machten bereitwillig alle Aufnahmen mit. Das Resultat sind wirklich sehenswerte Fotos der Schülerinnen des Gymnasiums, die auch schon mehrfach durch unsere digitalen schwarzen Boards im Schulhaus gelaufen sind. Sicherlich kein Wunder, dass viele Schülerinnen den Wunsch äußerten, das Shooting auch im nächsten Jahr wieder durchzuführen. Dem sollte sicherlich gerne entsprochen werden.

 

Hier ein Auszug aus dem Fotoshooting am Gymnasium: