Neue Schulleitung an der Fachakademie: Frau Manuela Mayer

 

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2016/17 hat Frau Manuela Mayer die Schulleitung an der Fachakademie für Sozialpädagogik übernommen. Die Diplom-Pädagogin tritt damit in die großen Fußstapfen von Sr. Judith Reis, die zum Schuljahresende 2015/16 in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Frau Mayer ist bereits seit 2012 als Lehrkraft an der Fachakademie beschäftigt und unterrichtet die Fächer Pädagogik und Heilpädagogik. Im Schuljahr 2015/16 wurde sie zur Mitarbeiterin der Schulleitung berufen und konnte sich im Laufe des Schuljahres das notwendige Handwerkszeug für die verantwortungsvolle Aufgabe einer Schulleitung aneignen. Sie kennt somit nicht nur die Abläufe in der Fachakademie, sondern ist darüber hinaus auch mit den Strukturen der Ursulinen-Schulstiftung bestens vertraut. Die immer gut gelaunte und in ihrer Grundhaltung stets positiv gestimmte 42-jährige Powerfrau möchte ihren Studierenden an der Fachakademie vor allem Freude an der Arbeit mit Menschen vermitteln. Das sollte ihr sicherlich gelingen, hatte die beliebte Pädagogin in den letzten Jahren ohnehin einen sehr guten Zugang zu ihren Schülerinnen.

Für Ihre große Aufgabe als Schulleitung wünschen wir Frau Mayer von Herzen alles Gute, viel Erfolg und vor allem Gottes Segen bei allem Ihrem Wirken und Tun.