haus

Wie kaum eine andere Schule können die Ursulinen in Straubing auf eine jahrhundertelange Geschichte und Tradition zurückgreifen.

Das Vermächtnis unserer Ordensgründerin Angela Merici gilt es weiterzugeben, zugleich aber auch die Tradition mit zeitgemäßer und moderner Unterrichtsgestaltung zu verbinden. Speziell als privater Träger bieten wir hier ein breitgefächertes und zukunftsorientiertes Konzept für unsere Schülerinnen an. 

Neben der Vielfalt der flexibleren Möglichkeiten einer staatlich anerkannten Privatschule ist uns der persönliche Bezug zu unseren Mädchen eine große Herzensangelegenheit.

 

Folgende Punkte zeichnen uns als privater Schulträger aus:

  • Persönliche Identifikation des Hauses zu ihren Schülerinnen

  • Besondere Wertschätzung im persönlichen Umgang

  • Pflege der Gemeinschaft nach pädagogisch-religiöser Ausrichtung

  • Bewährtes Kollegium, das sich bewusst für unsere Schulart entschieden hat

  • Traditionelle und neue Unterrichtsformen mit moderner Technik

  • Flexiblere Gestaltungsmöglichkeiten auf verschiedenen Ebenen

  • Klassenübergreifende Lehrerteambildung

  • Enge Zusammenarbeit zwischen Eltern und Lehrkräften

  • Hauseigene Küche mit ausgewogenen und frisch zubereiteten Speisen

  • Sicherstellung der täglichen Reinigung durch bewährtes, fest angestelltes Personal