Die Ursulinen-Schulstiftung beschäftigt derzeit etwa 150 Mitarbeiter als Schulträger von drei Schulen (Gymnasium, Realschule, Fachakademie für Sozialpädagogik). Es ist uns als Arbeitgeber wichtig, dass unsere Angestellten gerne bei uns arbeiten, sich in der Ausübung ihrer Tätigkeit wohlfühlen und sehr gute Arbeitsbedingungen vorfinden.

Für das Schuljahr 2020/21 sind folgende offene Stellen zu besetzen:

 

An der Ursulinen Realschule:

Lehrkraft für Sport weiblich

 

Am Ursulinen Gymnasium:

 - Derzeit keine offene Stellen -

 

 

Keine passende Stelle dabei?

Auch wenn noch keine passende Stelle für Sie dabei ist, würden wir uns über Ihre Initiativbewerbung freuen.

 

Wir erwarten:

  • Eine verantwortungsbewusste, voll ausgebildete Lehrkraft mit guten fachlichen und pädagogischen Qualifikationen
  • Interesse und Freude im Umgang mit jugendlichen Schülerinnen
  • Eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Schulträger, der Schulleitung und dem Kollegium sowie allen anderen Mitarbeitern
  • Identifizierung mit unserem Leitbild und mit dem christlichen Erziehungsauftrag einer Schule in katholischer Trägerschaft

 

Wir bieten:

Mit großem Engagement und dem Bewusstsein des kontinuierlichen Fortschritts übernehmen wir gegenwärtig für ca. 1250 Schülerinnen einen qualitativ hochwertigen Bildungs- und Erziehungsauftrag. Es ist uns dabei ein großes Anliegen, dass wir unsere jahrhundertelange traditionelle Struktur stetig weiterentwickeln, optimieren und den zeitgemäßen Gegebenheiten anpassen.

Aber nicht nur im Bereich der Schulentwicklung, sondern auch in Bezug auf eine zukunftsorientierte Ausrichtung und Ausstattung präsentieren sich unsere Schulen in einem modernen und technisch hochstehenden Erscheinungsbild.

  • Attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum von Straubing
  • Kreatives, soziales Arbeiten in einer Mädchenschule
  • Äußerst modernes, technisch hoch entwickeltes Arbeitsumfeld
  • Flexible und individuelle Unterrichtsformen eines privaten Schulträgers
  • Fortbildung- und Qualifizierungsmaßnahmen
  • Vorteil der Standortsicherheit - Lehrtätigkeit nur innerhalb der Schulstiftung in Straubing
  • Das Dienstverhältnis und die Vergütung richtet sich nach dem Arbeitsvertragsrecht der bayerischen (Erz-) Diözesen (ABD) und ist der A-Besoldung des Staates gleich. Eine Beurlaubung aus dem Staatsdienst ist grundsätzlich möglich.
  • Möglichkeit zum Essen in hauseigener Küche mit ausgewogenen und frisch zubereiteten Speisen

 

Vorteile Privatschule

Vorteile einer privaten Schule

Möchten auch Sie von den Vorzügen einer privaten Schule profitieren?

Vorteile, die für eine Tätigkeit als Lehrkraft an einer Privatschule sprechen, können Sie hier einsehen: https://www.lehrer-privatschule.de/vorteile-privatschule

 

Interessiert?

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Geschäftsführer
Wolfgang Ernst
Tel. 09421/9923-83
E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!